Protokoll Treffen Elternvertreter am 12.10.2021

15. Dezember 2021

Beginn: 19:30 Uhr
Ende: 22:00 Uhr
Anwesenheit: lt. Anwesenheitsliste
Anwesende: rot, bunt, weiß, nachtblau, blau, smaragd, grau, orange, schwarz
Gäste:
Achim Steinhardt, Schulleitung
Sybille Ott, Vorstand

1. Wort der Schulleitung und des Vorstandes

  • Frau Ott und Herr Steinhardt bedankten sich bei Schülern und Eltern für große Unterstützung bei U
  • Ende der Baumaßnahmen und der damit verbundenen „internen“ Umzüge ist für Februar 2022 geplant ➔ Vorstand und Schulleitung bittet um Mithilfe bei großem Umzug im Januar/Februar 2022
  • Maßnahmen im Altbau:
    • neue Fenster
    • Schalldämmung in allen Räumen
    • neue Toiletten
  • Im Moment sind sehr weite Wege zwischen den Zimmern und Gebäudeteilen zu überwinden
  • Zurzeit sind 273 Schüler an der Schule, das ist Höchststand seit Gründung
  • Vorstand bittet um Wiederaufleben der „alten“ SG-Aktivitäten wie z.B. Putzcafés Im Moment ist Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern schwieriger, da es aufgrund der Corona-Bestimmungen nicht möglich ist, alle Pädagogen und technischen Mitarbeiter in einem Raum zu versammeln
  • Eltern dürfen Schulgebäude wieder betreten
  • Situation der Schule nach Corona-Lockdowns:
    • In vielen SGs musste neu angefangen werden, da sich Lehrer und Schüler teilweise monatelang nicht gesehen hatten
    • Kinder müssen wieder lernen, in Gemeinschaft zu arbeiten, da sie in den letzten Monaten fast ausschließlich allein und in Ruhe gelernt haben
    • Herr Steinhardt bittet um Verständnis, dass zurzeit Priorität ist, den schulischen Umgang miteinander wieder zu festigen
    • Frau Ott bittet um Verständnis, dass bei Vielzahl der eingehenden Mails nicht alle individuell beantwortet werden können
    • Alle Anstrengungen sind darauf gerichtet, dass die Schule auch in nächsten Monaten offen bleibt
    • Aus organisatorischen Gründen ist Hybridschule (nur partielle Anwesenheit in der Schule, sonst Home schooling) nicht möglich
    • Schulleitung und Vorstand bitten um respektvollen Umgang miteinander:
      es wird um das Prinzip „Erst fragen, dann urteilen“ gebeten
    • Es wurde auf den immensen Mehraufwand für Pädagogen für
      Bereitstellung von Unterlagen für Schüler, die nicht in die Schule kommen können/wollen hingewiesen, der nicht extra vergütet wird
  • Trotz pandemischer Situation wurde neuer Schulentwicklungsprozess gestartet:
    • Auftaktveranstaltung mit Frau Rasfeld am 07.10.21
    • Am Prozess sollten Mitarbeiter, Eltern und Schüler beteiligt werden
    • Moderation: Herr Vetter
  • Personalsituation:
    • Problem ist, dass auch Kinder der Pädagogen bei Corona-Ausbrüchen in Kitas beaufsichtigt werden müssen, Planung ist nicht möglich, da Quarantänen nicht angekündigt werden können
    • Bei Schwangerschaften ist keine Beschäftigung der Mitarbeiterin mit Beginn der offiziellen Mitteilung mehr erlaubt
    • Fachlehrersituation ist sehr schwierig
    • Ausschreibung einer Stelle für Sonderpädagoge/- pädagogin geplant o Probleme bei der Inklusionsarbeit, da Frau Kriem SG-Aufgaben übernommen hat

2. Wahl der Elternvertretung

  • Antrag auf offene Wahl wurde einstimmig angenommen
  • Vorsitzende der Elternvertretung: Kristin Schuffelhauer → Wahl wurde einstimmig angenommen
  • Stellvertretende Vorsitzende: Peggy Knäbel → Wahl wurde einstimmig angenommen
  • Protokoll der EV-Treffen und Schulkonferenzen: Chris Gerecke → Wahl wurde einstimmig angenommen
  • Wahl der Teilnehmer der Schulkonferenz:
    • Frank Hommel→Wahl wurde einstimmig angenommen
    • Ingo Müller→Wahl wurde einstimmig angenommen
    • Maren Heißenberg→Wahl wurde einstimmig angenommen
    • Carina Adlung → Wahl wurde mit drei Stimmenthaltungen angenommen

3. Themen für Schulkonferenz am 08.12.21

  • Zwei Wochen vor Termin wird von Vorsitzender/Stellvertreterin Erinnerungs.Mail geschickt mit der Bitte um Mitteilung der Themen
  • Sollten vorher schon Themen genannt werden: bitte an elternvertreter@fgs- freiberg.de schicken

4. Schwimmunterricht

  • Der aufgrund des Lockdowns ausgefallene Schwimmunterricht wird für die 2ies und 3ies und 4ies in Form eines Crashkurses stattfinden

5. Interner Zugang für Schulwebsite

  • Zugang: fgsintern
  • PW: intern2020
  • Bilder der EVs werden auf interne Seiten gestellt
  • Vorschlag: Einrichtung einer E-Mail-Adresse pro SG, die im Hintergrund mit
  • privaten e-Mai-Adressen der EVs verlinkt wird → Lars Bergelt wird gebeten, zu prüfen, ob das umsetzbar ist

1. Termine:
08.12.21 15:30Uhr Schulkonferenz
11.01.22 19:30 EV-Treffen