Freie
Gemeinschaftliche
Schule
"Maria Montessori"


Homeschooling: 

Die Aufgaben für das Homeschooling erfolgen über die schuleigene NAS:
https://nas.fgs-freiberg.de:5001/ 

Ein Anleitungsvideo zum Vorgehen beim digitalen Lernen an der FGS finden Sie hier:
https://youtu.be/Jc-PXXTG9CE 

Der Kontakt zwischen Schülern und Lehrern erfolgt über den Schul-Email-Adressen (Lehrer-Email-Adressen sind im internen Bereich der Homepage zu finden) oder über MS-Teams (Chat, Telefon-Video-Kontakt) bei Office 365. 

Organsiert werden die Aufgaben durch die Fachlehrer in Absprache mit den jeweiligen Koordinatorinnen der Gruppenbereiche: 

Fr. Graefling (UG): dana.graefling(at)fgs-freiberg.de
Fr. Mertens (MG): bettina.mertens(at)fgs-freiberg.de
Fr. Jentzsch (OG): tina.jentzsch(at)fgs-freiberg.de
Fr. Morgenstern (AG): ramona.morgenstern(at)fgs-freiberg.de
Fr. Krien (Inklusion): ulrike.krien(at)fgs-freiberg.de 

Bei konkreten, fachlichen Fragen bitten wir um direkten Kontakt zum Fachlehrer. Zu übergreifenden Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Koordinatorin. 

Technische Fragen: 

Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an Hr. Bergelt:
lars.bergelt(at)fgs-freiberg.de 

Grundsätzlich besteht die Möglichkeit, sich an der Schule einen Laptop für das Homeschooling auszuleihen. Bei Bedarf wenden Sie sich bitte an das Sekretariat sekretariat(at)fgs-freiberg.de.

Aktuelle Meldungen

07.01.2021

Aktuelle SMK-Beschlüsse zur weiteren Verfahrensweise bzgl. des bestehenden Lockdowns: 

  • Fortgesetztes Homeschooling für alle Jahrgänge bis zum 29.01.2021, 
  • Wiederaufnahme der Präsenz-Beschulung der prüfungsrelevanten Abschlussklassen in den prüfungsrelevanten Fächern ab dem 18.01.2021
  • 1 Woche vorgezogene Winterferien: 01.02.-05.02.2021
  • Ab 08.02.2021 (abhängig von den jeweiligen Infektionszahlen der Landkreise) geplante Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts JG 1-6 in festen Gruppen und für JG-7-13 in geteilten Klassen und/oder im Wechselmodell 
  • die 2. Woche der Winterferien wird ergänzend auf die Osterferien verschoben, die sich damit um 1 Woche verlängern: 29.03-09.04.2021 
  • Verschiebung der Bildungsempfehlungen für den Jahrgang 4 auf einen späteren Termin : genauer Termin wird noch bekannt werden

Nähere Informationen hierzu erhalten sie hier: 
www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Für unsere FGS bedeutet das: 

  • Fortsetzung des Homeschoolings 
  • ab dem 18.01.21 Wiederbeginn der Präsensbeschulung in den Jahrgängen 13 und 10.  Jahrgänge 11-12 werden ggf. per Video zum 13er Unterricht live dazugeschaltet. 

Für die Jahrgänge 1-4 + Inklusionsbereich steht auch weiterhin bei nachweislich vorhandener Systemrelevanz eine Notbetreuung zur Verfügung.
Die Zugehörigkeit zur Systemrelevanz ist ebenfalls dem obigen SMK-Link zu entnehmen.

 

 

09.12.2020

Ab dem 10.12.2020 ist die Schule wegen hoher Covid-19-Infektionen für die Jahrgänge 1-9 geschlossen. Die Schüler:innen gehen ins Homeschooling (HS). Die Jahrgänge 10-13 haben bis Freitag (10.12.20) regulär Unterricht.

Für die Jahrgänge 1-6 steht am Donnerstag und Freitag eine Notbetreuung zu folgenden Zeiten zur Verfügung:

Jahrgang 1-3: 7.30-15.30h, Mittagessen inklusive.
Jahrgang 4-6: 7.30-13.00h, Mittagessen inklusive.

Wir bitten ausdrücklich darum, im eigenen gesundheitlichen Interesse, diesen nur im absoluten Betreuungs-Notfall zu nutzen! Schüler:innen, von Stammgruppen, inkl. deren Geschwisterkinder, die inklusiv heute wegen eines positiven Falls in der Gruppe von uns in die präventive Quarantäne geschickt wurden, können diesen Hort nicht nutzen. Zur Nutzung der Notbetreuung beider Tage ist keine übliche Voranmeldung notwendig.

Bzgl. der Notbetreuung für die nächste Wochen warten wir selbst noch auf die Festlegung des SMK bzgl. des Anspruches hierauf für sog. systemrelvante Berufe.

 

 

03.12.2020

HIPP HIPP HURRA - Wir sind eine der drei Preisträger Einrichtungen des sächsischen Schulgarten Wettbewerbes!

Wir sind ja schon eine ganze Weile stolz auf das, was in kurzer Zeit aus unserem grauen Schulhof und einem wilden Gartengrundstück in Zug geworden ist!

Und nun gibt es noch die Honoration vom sächsischen Kultusministerium!

Wir danken allen, die bei der Umgestaltung des Schulhofes und dem EKP Garten mitgewirkt haben!

Ein besonderer Dank geht an unsere beiden Planerinnen Fr. Wunderlich und Fr. Stottmeister, ohne die die ganzen Ideen unserer Schüler:innen nicht umgesetzt hätten werden können!

Unserem Vorstand, der all diesen Wahnsinn mit getragen hat und auch weiterhin trägt.

Und natürlich auch ein großes Danke an alle Eltern und weiteren Helfer:innen, die mit jedem Handgriff bei ach so vielen Arbeitseinsätzen zur Verschönerung und letztlich zum Gewinn des Schulgartenpreises beigetragen haben, inkl. der Bereitstellung von Gerätschaften und Maschinen.

Und letztlich geht ein riesengroßer Dank an alle Schüler:innen:

Ohne eure Mithilfe und den großen Kraftanstrengungen in der Schulhof-Woche wären wir jetzt nicht zum Preisträger gekürt worden! Ihr könnt mächtig stolz auf euch sein!

 

 

01.12.2020, Aktuelle Information

Zur Offenhaltung der Schule und des Hortes der FGS  gelten ab 01.12.20 folgende Änderungen, gültig ab 01.12.2020:  

  • Unterrichtung und Hort erfolgt nur noch in festen Gruppen: Jahrgänge 1-6 im Stammgruppenverbandab Jahrgang 7 jahrgangsreine Gruppen.
  • Ab Jahrgang 7 besteht während des gesamten Schultages ein verpflichtender Mund-Nasen-Schutz (MNS). 
  • Unterschiedlich zeitlich gestaffelte Ankommens-, Pausen- und Unterrichtszeiten.  Die genauen Abläufe sind den Mitteilungen der jeweiligen Gruppenbereiche (UG/MG(OG/AG/OS) zu entnehmen. 
  • Zur Verringerung der Ansteckungsgefahr, bitten wir darum, den Hort aktuell nur bei wirklich notwendiger Betreuung zu nutzen.  
  • Besuchern und Eltern ist es mit der neuen Verordnung untersagt, das Schulhaus und das Schulgelände zu betreten. Beim Bringen oder Abholen sind die Kinder entweder am Tor zum Parkplatz, am Tor Forstweg oder am Tor Tschaikowskistraße zu verabschieden/entgegenzunehmen. Die Abholzeiten müssen von den Eltern über das Hausaufgabenheft kommuniziert werden, sodass das jeweilige Kind zum vereinbarten Termin zum Tor geschickt werden kann.

Den aktuellen Hygieneplan der FGS können Sie sich hier herunterladen:

nas.fgs-freiberg.de/sharing/ScqUvN7xC

Die aktuelle Allgemeinverfügung des Landkreises Mittelsachsens erhalten Sie hier:

www.landkreis-mittelsachsen.de/amtsblatt/1932020e-vollzug-des-gesetzes-zur-verhuetung-und-bekaempfung-von-infektionskrankheiten-bei-menschen-infektionsschutzgesetzes-ifsg.html

Kontakt

Sekretariat: 
03731 300730

Abmeldenummer: 
03731 300739
01579 2319629

Hort:
03731 300738

 

 

Termine

  • 21.12. beweglicher Feiertag
  • 22.12. Entlastungstag
  • 23.12.-31.12. Weihnachtsferien

Termine

  • 04.04. Arbeitseinsatz
  • 23.04. außerordentlichen Mitgliederversammlung