Online einkaufen und dabei Geld für unsere FGS sammeln!

Mithilfe von Schulengel.de haben wir die Möglichkeit, ganz einfach und ohne zusätzliche Kosten, Spenden für unsere Einrichtung zu sammeln – Geld, das wir gut für unsere Schule gebrauchen können.

Und so geht es:

1. Registrieren
Sie registrieren sich mit einem Benutzernamen und einem selbst gewählten Passwort auf Schulengel: https://www.schulengel.de/de/benutzerbereich/registrierung/
Sie erhalten nun eine E-Mail von Schulengel mit einem Bestätigungslink. Nachdem Sie Ihre Anmeldung bestätigt haben, ist Ihre Anmeldung erfolgreich abgeschlossen und Sie können sich mit Ihren Zugangsdaten einloggen.
Wählen Sie nun in Ihrem Profil unsere Schule als die zu unterstützende Einrichtung aus.
Helfen auch ohne Login möglich: Sollten Sie sich nicht als Benutzer auf Schulengel registrieren wollen, können Sie auch die Funktion „Helfen ohne Registrierung“ nutzen: https://www.schulengel.de/de/start/helfen-ohne-registrierung/


2. Online-Einkaufen

Schulengel hat mit über 1000 Partnershops (Amazon, Jako-o, mytoys, Otto, Zalando, zooplus, ...) Spendenvereinbarungen abgeschlossen.
Aber auch Ferienbuchungen, Bahnfahrkarten, Gas- und Stromlieferanten, Mietwagen und und und lassen sich über Schulengel.de kaufen oder beziehen.
Sie starten Ihren Online-Einkauf immer über Schulengel und lassen sich zum gewünschten Shop weiterleiten. Dafür erhält Schulengel.de eine Dankeschön-Prämie (in der Regel 3-10 Prozent des  Nettoeinkaufswertes ohne Steuern und Versandkosten).
Von der vereinbarten Dankeschön-Prämie werden 80% als Spende an unserer Schule weitergeleitet. Die restlichen 20% verbleiben bei Schulengel und werden u.a. für Druck und Versand der kostenlosen Schulengel-Flyer verwendet.
Zu beachten ist, dass Dankeschön-Prämien von Amazon für Artikel mit Buchpreisbindung bzw. Dankeschön-Prämien einiger Partner-Shops, die primär Bücher verkaufen zu 100% bei Schulengel verbleiben. Diese Shops sind mit einem blauen Engelchen gekennzeichnet.

Noch mehr Infos dazu finden Sie unter www.schulengel.de/sogehts

Natürlich können Sie auch Ihren Freunden und Verwandten erzählen, wie man mit Schulengel.de die Schule Ihrer Kinder unterstützen kann!