Wunschliste

Liebe Eltern, wir suchen Unterstützung bei verschiedensten Tätigkeiten:

  • Herstellen von Lernmaterialien
    Wer kann beim Herstellen von Lernmaterialien aus verschiedensten Materialien (z.B. Holz) helfen? Nähere Infos sowie Materialien gibt es bei Gerd Schmahl: gerd.schmahl(at)fgs-freiberg.de.
  • Mehrere Spermüllfahrer gesucht (Transporter/Hänger)!
    Bitte beim Hausmeister melden (hausmeister@fgs-freiberg.de).

  • Unterstützung der AG Arbeit
    Die AG Arbeit besteht zur Zeit nur noch aus 2 Eltern und braucht dringend personelle Verstärkung.

    Aufgabe der AG Arbeit ist die Koordination, Vorbereitung und Durchführung der Elternarbeitseinsätze.

    Kontakt: Herr Eisoldt über ag.arbeit(at)fgs-freiberg.de


Außerdem werden noch gesucht:
Spielzeugtiere
(„Bullyland“ oder „Schleich“), um unsere Bauernhöfe zu bevölkern. Diese werden im Deutschunterricht der Untergruppen eingesetzt, um Wortarten zu vermitteln. Vielleicht sind Ihre Kinder über dieses Spielzeug  schon hinausgewachsen? Gesucht werden NUR HAUSTIERE: Enten, Gänse, Hühner, Schafe, Schweine, Pferde, Esel, Kühe, Ziegen, Hunde, Katzen

__________

Schulhofpaten gesucht

Wir könnten wieder 2 bis 3 Paten für das Außengelände gebrauchen, die (im personellen Wechsel nach Selbstab-sprache) einmal wöchentlich 

- den Müll einsammeln, der auf dem Gelände liegt (besonders auf der Forstwegseite fliegen regelmäßig Flaschen u.a. über den Zaun),

- den Fallkies an der Kletterwand zurück in seine Grube fegen (damit er auf den Betonplatten nicht zur Fallursache wird),

- Blätter, Zweige und Steine von den Betonplatten entfernen.

Die Zeiteinteilung dazu wäre relativ frei. Bis letzten Herbst haben sich zwei Eltern abgewechselt, die das immer morgens gemacht haben, nachdem sie ihre Kinder in die Schule brachten, aber es ist auch jede andere Zeit zwischen 7:00 und 19:00 Uhr möglich.

Gerd Schmahl

Mithilfe beim "Obstschnippeln " gesucht

Einmal wöchentlich erfolgt eine Versorgung aller Schüler mit Obst und Gemüse aus biologischer Erzeugung. Jede Stammgruppe erhält einen bunten Obstteller mit verschiedenen Früchten. Dies ist schon seit vielen Jahren eine beliebte Ergänzung zur gesunden Ernährung.

Auch dafür werden stets fleißige Hände benötigt. Wer in diesem Bereich an einer Mitarbeit (jeweils freitags ab 7.45 Uhr) interessiert ist, kann bitte telefonischen Kontakt mit Frau Weinhold unter Tel.: 0174/691 98 28 aufnehmen.