Auszeichnung mit dem Sonderpreis für Oberschüler

Pele Hartmann wurde beim diesjährigen Chemie-Wettbewerb als bester Oberstufenschüler ausgezeichnet.

"Chemie - die stimmt!" bietet SchülerInnen der 8. bis 10. Klassenstufen einen Einstieg in die faszinierende Welt der Chemie. In 18 Wettbewerbsjahren konnte „Chemie - die stimmt!“ dadurch bereits 32.500 Schülerinnen und Schüler in 14 Bundesländern für das Fach Chemie begeistern. Die diesjährigen Aufgaben erstreckten sich über ein breites Spektrum von chemischen Teilgebieten wie Atombau und Ionenbindung und hatten einen konkreten Bezug zu Technik und Natur. Bis zum 30. November hatten die Schüler die Möglichkeit im Rahmen der Lernwerkstatt „Schüler experimentieren“ ihre experimentellen und theoretischen Ergebnisse schriftlich zusammenzufassen. Wir gratulieren Pele, der mit außerordentlichen Engagement am Wettbewerb teilgenommen hat. Die Übergabe des Preises und die feierliche Siegerehrung erfolgte am 14.03.2018 im Rahmen Landesolympiade Sachsen an der TU Dresden.

Pele erhielt neben einer Urkunde ein Schülermikroskop, welches von dem Unternehmen SAXONIA Galvanik, ansässig im sächsischen Freiberg, gesponsert wurde.