April 2014

Die Stadt Freiberg hat in Zusammenarbeit mit dem NABU und der Firma
"Blitzschutz Engler" an der kahlen Giebelwand Fledermaus- und Mauerseglerkästen angebracht.
Bei dieser Gelegenheit hat auch das Banner "Damit 's bunt bleibt – JA zu Freien Schulen!" einen guten Platz gefunden.

Aus Stämmen der an der Tschaikowskistraße gefällten Pappeln ist eine kleine Sitzecke entstanden, die auch einen Sitzplatz auf einem Sattel bietet. Dieses neue Spielgerät wird besonders von Schülern der Untergruppen gerne genutzt.