Aktuell sind keine freien Schulanmeldungsplätze für die 1. Klasse ab Schuljahr 2017/18 vorhanden!

 

Anmeldungen für die 1. Klasse kommen auf eine Warteliste.

Bitte beachten Sie:
Anmeldeschluss für Anmeldungen zur 1. Klasse ist stets der 30.09. des Vorjahres (es zählt der Eingang des Schulanmeldeformulars und der Eingang der Schulanmeldegebühr bis 30.09. beim Träger.

 

(Quereinsteiger Anmeldungen für andere Klassenstufen sind nach wie vor möglich.)

_______________

Die Schulanmeldung

 

Erstklässler

Für die Anmeldung der Schulanfänger an unserer Schule haben wir ein Formular vorbereitet. Bitte füllen Sie es sorgfältig aus und schicken Sie es uns per Post oder E-Mail. Sie können es natürlich auch gerne in der Schule abgeben. Die Anmeldung wird aber erst wirksam mit Eingang der Anmeldegebühr von 100 Euro.
Die Plätze werden nach den Hospitationsterminen und Elterngesprächen vergeben. Sie erhalten dann Nachricht.

 

Fünftklässler

An unserer Schule lernen Gymnasiasten und Mittelschüler gemeinsam. Aus diesem Grund sind Kinder mit Bildungsempfehlung beider Schularten bei uns willkommen. Je nach späterem Leistungsstand können die Kinder einen Realschulabschluss oder ein Abitur ablegen.

Da die Grund- und weiterführende Schule sich als eine gemeinsame Schule verstehen, wird dieser Schuleintritt zum fünften Jahrgang als Quereinstieg gesehen. Siehe weiter bei „Quereinsteiger“.

 

Quereinsteiger

Der Quereinstieg ist in der Regel nur zu Schuljahresbeginn möglich. Er setzt aber grundsätzlich voraus, dass die Eltern mit ihrem Kind zuvor am Unterricht hospitieren. Hierzu vereinbaren Sie bitte einen Termin mit der Schulleitung.

HIER zu: 13 Gründe für 13 Schuljahre - unser Oberstufenkonzept

Zur Anmeldung von Quereinsteigern haben wir ein spezielles Anmeldeformular vorbereitet. Bitte schicken Sie es uns ausgefüllt per Post oder E-Mail. Sie können es natürlich auch gerne in der Schule bzw. im Vereinsbüro abgeben. Die Anmeldung wird aber erst wirksam mit Eingang der Anmeldegebühr von 100 Euro.